Ereignisse suchen

Germany

07 Oktober 1949

7. Okt. 1949: Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) wird gegründet

Mit der Gründung der DDR auf dem Gebiet der sowjetischen Besatzungszone ist die Teilung Deutschlands vollzogen. Nach Vorbild des Stalinismus wird eine sozialistische Parteidiktatur eingerichtet. Das Wirtschaftsleben wird planwirtschaftlich organisiert. Grundbesitzer werden enteignet, Industriebetriebe gehen in „Volkseigentum“ über. Demokratische Opposition und freie Meinungsäußerung sind nicht vorgesehen. Die Menschen in Ostdeutschland kommen so von einem totalitären System ins nächste.

24 Mai 1949

24. Mai 1949: Verkündigung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland

17 Juni 1953

17. Juni: Der Volksaufstand in Ost-Berlin und der DDR wird niedergeschlagen